Tunnel-Logistik

Das Tunnel-Segment stellt hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Geologisch anspruchsvolle Bedingungen treffen beengte Platzverhältnisse in Kombination mit großen und schweren Transportgütern. Alles für sich ist schon eine eigene Herausforderung, der wir uns aber gerne stellen und auf die wir bisher immer eine Antwort finden konnten.

Durch den Ausbau des Tunnel-Segments wollen wir unsere Umsatzentwicklung in den nächsten Jahren nachhaltig verbessern und noch zyklusunabhängiger werden. Während die Erfolge der Bergwerksbetreiber von den Megazyklen der Rohstoffpreise abhängig sind, entwickelt sich die Nachfrage nach Infrastruktur (z. B. U-Bahn-Tunnel) davon unabhängig. Dieser Sektor ist stärker getrieben von der weltweiten demographischen Entwicklung und der zunehmenden Verdichtung der Ballungszentren, die nach geeigneten Lösungen verlangen. Weiteres Wachstum entsteht in den nächsten Jahren in vielen bereits industrialisierten Ländern durch den großen Erneuerungs- und Erweiterungsbedarf an der bereits vorhandenen Infrastruktur.

Für unsere LHDs, Trucks, Utility Vehicles und auch unser Scharf LEV ist dieser Bereich ein weiteres Einsatzgebiet, in dem wir unseren Kunden umfassende kundenspezifische Lösungen anbieten können. Unsere Bahnsysteme helfen dabei, Material und Personal zu transportieren und sind ein wichtiges Sicherheitsfeature, um Verletzte schnell aus der Gefahrenzone zu befördern. Im konventionellen Tunnelvortrieb fördern unsere LHDs den Tunnelausbruch und unsere Scherenhubwagen helfen dabei, die zahlreichen Montagearbeiten schnell und sicher durchzuführen. Wie in den Segmenten Kohle- und Mineralbergbau dürfen Sie auch im Tunnel-Segment einen hohen Erfahrungsschatz und die gewohnte SMT Scharf Qualität erwarten.